Bestenermittlungen Trap

2015          2016          2017          2018


6. UER Bestenermittlung Trap 2019

zurück zum Archiv

 

Am 23. März 2019 führte der Bellinger Schützenverein e.V. die 6. Bestenermittlung Trap durch.

Insgesamt nahmen 18 Teilnehmer der umliegenden Schützenvereine an diesem Wettkampf teil, um einen der Pokale mit nach Hause zu nehmen.

Am Anfang des Wettkampfes war noch leichter Nebel, welcher sich dann aber zum Ende vollständig verzogen hatte. Die Temperaturen waren mit rund 10℃ recht angenehm und der Wind wehte nur leicht von vorn.

Geschossen wurde dieses Jahr wieder in vier Wertungsgruppen jeweils zwei Runden Trap mit 25 Wurftauben.

Schießleiter an diesem Tag war unser Schützenbruder Wolfgang Ickert.

 

Ergebnisse 2019

 

Schützenklasse:

  1. Platz ging mit 37 Tauben an René Hafenstein vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 35 Tauben an Steffen Fröhlich vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 32 Tauben an Michael Lehmann vom Bellinger Schützenverein e.V.

Altersklasse:

  1. Platz ging mit 45 Tauben an Andreas Pietz vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 41 Tauben an Stephan Klotzer vom BDS Prenzlau
  3. Platz ging mit 39 Tauben an Torsten Laas vom Schützenverein Strasburg 1419 e.V.

Seniorenklasse A:

  1. Platz ging mit 43 Tauben an Bernd Rüster vom Schützenverein Brüssow e.V. 1991
  2. Platz ging mit 37 Tauben an Werner Fröhlich vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 28 Tauben an Bernd Wessel vom SV Ueckermünde/Vorpommern 1810 e.V.

Seniorenklasse B:

  1. Platz ging mit 38 Tauben an Frank Hoellge vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 29 Tauben an Gunther Greiff vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 27 Tauben an Jürgen Gottschlich vom Bellinger Schützenverein e.V.

 

Um schnell zu den Ergebnissen der anderen Jahre zu gelangen, einfach auf das entsprechende Jahr klicken:

Ergebnisse 2015          Ergebnisse 2016          Ergebnisse 2017          Ergebnisse 2018

 

Links sehen Sie die Gewinner der Schützenklasse, in der Mitte die der Altersklasse und rechts der Seniorenklasse A.

Für weitere Informationen zu den Namen der gesehenen Schützen einfach auf das Bild klicken.

Der Schütze René Hafenstein, auf dem linken Bild, war zum Zeitpunkt der Bildaufnahme leider nicht mehr anwesend. Sein Bild (von einem anderen Wettkampf) wurde mittels Bildbearbeitung im Anschluss eingefügt.

 

Gewinner der Seniorenklasse B von links nach rechts: Gunther Greiff, Frank Hoellge und Jürgen Gottschlich

Auf diesem Bild sehen Sie die Gewinner der Seniorenklasse B.

von links nach rechts:

Gunther Greiff, Frank Hoellge und Jürgen Gottschlich

 

Teilnehmer der 6. UER Bestenermittlung Trap am 23.03.2019 beim Bellinger Schützenverein e.V.

Hier sehen Sie die Teilnehmer der 6. UER Bestenermittlung Trap.

 


5. UER Bestenermittlung Trap 2018

zurück zum Archiv

 

Am 24. März 2018 führte der Bellinger Schützenverein e.V. die 5. Bestenermittlung Trap durch.

Insgesamt nahmen 19 Teilnehmer der umliegenden Schützenvereine an diesem Wettkampf teil, um einen der Pokale mit nach Hause zu nehmen.

Geschossen wurde dieses Jahr, abweichend zu den Vorjahren, in vier Wertungsgruppen jeweils zwei Runden Trap mit 25 Wurftauben.

Bei Taubengleichstand nach dem eigentlichen Wettkampf wurde ein Stechen durchgeführt.

In diesem Jahr hatten die Schützen René Hafenstein und Steffen Fröhlich,

beide vom Bellinger Schützenverein e.V., nach dem eigentlichen Wettkampf jeweils 31 Wurftauben erzielt.

Das anschließende Stechen um Platz 3 in der Schützenklasse konnte René Hafenstein für sich entscheiden.

Schießleiter an diesem Tag war unser Schützenbruder Wolfgang Ickert.

 

Ergebnisse 2018

 

Schützenklasse:

  1. Platz ging mit 36 Tauben an Tino Fröhlich vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 32 Tauben an Michael Lehmann vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 31 Tauben an René Hafenstein vom Bellinger Schützenverein e.V.

Altersklasse:

  1. Platz ging mit 42 Tauben an Andreas Pietz vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 34 Tauben an Michael Lindner vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 32 Tauben an Stephan Klotzer vom BDS Prenzlau

Seniorenklasse A:

  1. Platz ging mit 39 Tauben an Werner Fröhlich vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 38 Tauben an Dr. Thorsten Wendt vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 33 Tauben an Burkhard Norbut von der Jatznicker Schützengilde e.V.

Seniorenklasse B:

  1. Platz ging mit 43 Tauben an Frank Hoellge vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 32 Tauben an Burkhard Kühl von der Pasewalker Schützengilde 1477 e.V.
  3. Platz ging mit 26 Tauben an Josef Berges vom Hegering Ueckermünde

 

Um schnell zu den Ergebnissen der anderen Jahre zu gelangen, einfach auf das entsprechende Jahr klicken:

Ergebnisse 2015          Ergebnisse 2016          Ergebnisse 2017          Ergebnisse 2019

 

Links sehen Sie die Gewinner der Schützenklasse, in der Mitte die der Altersklasse und rechts der Seniorenklasse A.

Für weitere Informationen zu den Namen der gesehenen Schützen einfach auf das Bild klicken.

 

Gewinner der Seniorenklasse B von links nach rechts: Burkhard Kühl, Frank Hoellge und Josef Berges

Auf diesem Bild sehen Sie die Gewinner der Seniorenklasse B.

von links nach rechts:

Burkhard Kühl, Frank Hoellge und Josef Berges

 

Teilnehmer der 5. UER Bestenermittlung Trap am 24.03.2018 beim Bellinger Schützenverein e.V.

Hier sehen Sie die Teilnehmer der 5. UER Bestenermittlung Trap.

 


4. UER Bestenermittlung Trap 2017

zurück zum Archiv

 

Am 25. März 2017 führte der Bellinger Schützenverein e.V. die 4. Bestenermittlung Trap durch.

Insgesamt nahmen 18 Teilnehmer der umliegenden Schützenvereine an diesem Wettkampf teil, um einen der Pokale mit nach Hause zu nehmen.

Geschossen wurde in drei Wertungsgruppen zwei Runden Trap mit jeweils 25 Wurftauben vom 15 Meter Stand aus.

Bei Taubengleichstand nach dem eigentlichen Wettkampf wurde ein Stechen mittels Beschuss von fünf Wurftauben vom Stand 3 aus mit nur jeweils einem Schuss durchgeführt.

Der Schütze mit den wenigsten Treffern bei diesem Wettkampf erhielt zum Üben eine Schachtel Trap-Munition.

Schießleiter an diesem Tag war unser Schützenbruder Wolfgang Ickert.

 

Ergebnisse 2017

 

Schützenklasse:

  1. Platz ging mit 32 Tauben an Tobias Höppner vom Hegering Ueckermünde
  2. Platz ging mit 30 Tauben an Michael Lehmann vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 29 Tauben an René Hafenstein vom Bellinger Schützenverein e.V.

Altersklasse:

  1. Platz ging mit 33 Tauben an Henry Hafenstein vom SV Ueckermünde/Vorpommern 1810 e.V.
  2. Platz ging mit 33 Tauben an Dr. Thorsten Wendt vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 31 Tauben an Karsten Pietschker von der Schützengilde Leopoldshagen e.V.

Seniorenklasse:

  1. Platz ging mit 40 Tauben an Frank Hoellge vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 33 Tauben an Werner Fröhlich vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 33 Tauben an Josef Berges vom Hegering Ueckermünde

 

Um schnell zu den Ergebnissen der anderen Jahre zu gelangen, einfach auf das entsprechende Jahr klicken:

Ergebnisse 2015          Ergebnisse 2016          Ergebnisse 2018          Ergebnisse 2019

 

Links sehen Sie die Gewinner der Schützenklasse, in der Mitte die der Altersklasse und rechts der Seniorenklasse.

Für weitere Informationen zu den Namen der gesehenen Schützen einfach auf das Bild klicken.

 

Teilnehmer der 4. UER Bestenermittlung Trap am 25.03.2017 beim Bellinger Schützenverein e.V.

Hier sehen Sie die Teilnehmer der 4. UER Bestenermittlung Trap.

 

Hier sehen Sie die Wettkampfteilnehmer, welche zur Ermittlung der jeweiligen Plätze stechen mussten.

Auf dem linken Bild die der Altersklasse und rechts die der Seniorenklasse.

Durch klicken auf die Bilder werden die Namen der Schützen angezeigt.

 


3. UER Bestenermittlung Trap 2016

zurück zum Archiv

 

Am 2. April 2016 führte der Bellinger Schützenverein e.V. die 3. Bestenermittlung Trap durch.

Insgesamt nahmen 16 Teilnehmer der umliegenden Schützenvereine an diesem Wettkampf teil, um einen der Pokale mit nach Hause zu nehmen.

Geschossen wurde in drei Wertungsgruppen zwei Runden Trap mit jeweils 25 Wurftauben vom 15 Meter Stand aus.

Bei Taubengleichstand nach dem eigentlichen Wettkampf wurde ein Stechen mittels Beschuss von fünf Wurftauben vom Stand 3 aus mit nur jeweils einem Schuss durchgeführt.

Schießleiter an diesem Tag war unser Schützenbruder Klaus Dieter Gehse.

 

Ergebnisse 2016

 

Schützenklasse:

  1. Platz ging mit 30 Tauben an Tony Pietschker von der Schützengilde Leopoldshagen e.V.
  2. Platz ging mit 30 Tauben an Patrick Tietz von der Schützengilde Leopoldshagen e.V.
  3. Platz ging mit 26 Tauben an René Hafenstein vom Bellinger Schützenverein e.V.

Altersklasse:

  1. Platz ging mit 37 Tauben an Henry Hafenstein vom SV Ueckermünde/Vorpommern 1810 e.V.
  2. Platz ging mit 34 Tauben an Dr. Thorsten Wendt vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 33 Tauben an Dirk Bartschies vom SV Ueckermünde/Vorpommern 1810 e.V.

Seniorenklasse:

  1. Platz ging mit 39 Tauben an Werner Fröhlich vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 37 Tauben an Winfried Preuss vom SV Ueckermünde/Vorpommern 1810 e.V.
  3. Platz ging mit 32 Tauben an Josef Berges vom Hegering Ueckermünde

 

Um schnell zu den Ergebnissen der anderen Jahre zu gelangen, einfach auf das entsprechende Jahr klicken:

Ergebnisse 2015          Ergebnisse 2017          Ergebnisse 2018          Ergebnisse 2019

 

Links sehen Sie die Gewinner der Schützenklasse, in der Mitte die der Altersklasse und rechts der Seniorenklasse.

Für weitere Informationen zu den Namen der gesehenen Schützen einfach auf das Bild klicken.

 

Teilnehmer der 3. UER Bestenermittlung Trap am 02.04.2016 beim Bellinger Schützenverein e.V.

Hier sehen Sie die Teilnehmer der 3. UER Bestenermittlung Trap.

 


Bestenermittlung Trap 2015 des KSB

zurück zum Archiv

 

Am 19. September 2015 führte der KSB Vorpommern Greifswald die Bestenermittlung Trap auf dem Gelände unseres Bellinger Schützenvereins e.V. durch.

Insgesamt nahmen 16 Teilnehmer der umliegenden Schützenvereine an diesem Wettkampf teil, um einen der Pokale zu bekommen.

Geschossen wurde in drei Wertungsgruppen zwei Runden Trap mit jeweils 25 Wurftauben vom 15 Meter Stand aus.

Bei Taubengleichstand nach dem eigentlichen Wettkampf wurde ein Stechen mittels Beschuss von fünf Wurftauben vom Stand 3 aus mit nur jeweils einem Schuss durchgeführt.

Schießleiter an diesem Tag war unser Schützenbruder Klaus Dieter Gehse.

 

Ergebnisse 2015

 

Schützenklasse:

  1. Platz ging mit 32 Tauben an René Hafenstein vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 31 Tauben an Michael Lehmann vom Bellinger Schützenverein e.V.
  3. Platz ging mit 27 Tauben an Sandro Schaffranke von der Schützengilde Leopoldshagen e.V.

Altersklasse:

  1. Platz ging mit 38 Tauben an Henry Hafenstein vom SV Ueckermünde/Vorpommern 1810 e.V.
  2. Platz ging mit 37 Tauben an Torsten Laas vom Schützenverein Strasburg 1419 e.V.
  3. Platz ging mit 28 Tauben an Andreas Desner vom Schützenverein Strasburg 1419 e.V.

Seniorenklasse:

  1. Platz ging mit 39 Tauben an Werner Fröhlich vom Bellinger Schützenverein e.V.
  2. Platz ging mit 39 Tauben an Josef Berges vom Hegering Ueckermünde
  3. Platz ging mit 37 Tauben an Frank Hoellge vom Bellinger Schützenverein e.V.

 

Um schnell zu den Ergebnissen der anderen Jahre zu gelangen, einfach auf das entsprechende Jahr klicken:

Ergebnisse 2016          Ergebnisse 2017          Ergebnisse 2018          Ergebnisse 2019

 

Pokalgewinner der Bestenermittlung Trap 2015 des KSB

Hier sehen Sie die Gewinner der Trap Bestenermittlung des KSB Vorpommern-Greifswald.

von links nach rechts:

Sandro Schaffranke, Andreas Desner, Torsten Laas, Michael Lehmann, René Hafenstein, Werner Fröhlich, Henry Hafenstein, Frank Hoellge und Josef Berges

 

Teilnehmer der Bestenermittlung Trab 2015 des KSB

Hier sehen Sie die Teilnehmer der Trap Bestenermittlung des KSB Vorpommern-Greifswald.

Ganz rechts sehen Sie den Schützenbruder Dirk Wrase (Präsident des Blumenthaler Schützenverein Greif e.V.), welcher diese Veranstaltung organisierte.

 

Auf diesen Bildern sehen Sie links den Schützen Werner Fröhlich und rechts Josef Berges beim Schießen des erforderlichen Stechen, um die jeweilige Platzierung zu ermitteln.

 

zurück zum Archiv